Besuch in der Kiwu

Heute waren wir in der Kiwu um DANKE zu sagen. Haben eine riesen Schachtel Pralinen und ne Geburtskarte von der Luetten eingepackt und hin gings.

Vorne am Empfang begrüßte man uns sehr freundlich. Sie erkannten uns wieder, wenn auch nicht vom Namen. Haben das Geschenk übergeben und uns herzlichst bedankt. Man bat uns Platz zu nehmen, der Doc würde gleich kommen, dann können wir unsere Worte nochmal persönlich an Ihn richten. Das hatten wir eh vor, dachten aber er hätte keine Zeit.

Wir nahmen im Wartezimmer platz. Die Erinnerungen kamen hoch, wie oft saß ich hier?! Wieviele Emotionen ich hier in 2 Jahren erlebt habe. Ich bekam eine Gänsehaut! Mein Mann meinte dann nur zu unserer Tochter:“ Hier hast Du schon 5 Tage übernachtet!“ 😉

20141114_104524

Dann kam der Doc. Er begrüßte uns freudig. Nahm die Kleine auf dem Arm. Verpasste Ihr einen Schmatzer und wir machten ein Erinnerungsfoto.

Ich bin dem Arzt und der gesamten Praxis für unser Wunder sehr dankbar. Für mich sind es dort Götter in weiß. Nicht nur uns haben sie ein Baby „geschenkt“, nein auch vielen Blogschwestern. Daher nochmal von ganzem Herzen ♥ DANKE …VIELEN DANK

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s