Wartelisten

Hi Ihr Lieben…

kurz zum obigen Thema „Wartelisten“. Habt Ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht in Bezug auf Babyaktivitaeten?

Ich wollte mit meinem Mann einen Babyschwimmkurs machen. Ich habe nicht nur in meiner Stadt bei den Schwimmbädern angefragt,  nein auch in umliegenden Städten.  Und bei allen die gleiche Antwort: „Wir haben keine freien Plätze mehr, aber wir setzen Sie gerne auf die Warteliste! “ Oh je.

In meiner Krabbelgruppe hat sich eine Mutter bereits in der Schwangerschaft zu einem Pekip?! Kurs angemeldet. ?????

Ich stehe seit 4 Wochen bei einer Osteopathin auf der Warteliste. Und das ich einen freien Platz zu Rückbildungsgymnastik bekommen habe, ist wohl schon fast ein 6er im Lotto.

So Prinzessin wird wach. Für meine Milchbar brauch sie keine Warteliste, da darf sie sofort dran 😂

Liebe Grüße

Advertisements

3 Gedanken zu “Wartelisten

  1. Ja, hier das gleiche. Allerdings hatte mich meine Hebamme bei den meisten Dingen schon vorgewarnt, so dass es kein Problem war. Blöd ist jetzt nur, dass wir einen Platz beim Babyschwimmen haben und die Kleine völlig hysterisch wird, sobald nur ein Teil von ihr Wasser berührt *seufz* 😦

  2. Babyschwimmen bin ich auch nur mit Glück rein gerutscht (wahrscheinlich wegen Zwillinge). Osteopath bei uns nimmt Babys immer sofort dran und lässt ältere mal warten. Rückbildung war bei der gleichen Hebamme wie Geburtsvorbereitungskurs und somit keine Warteliste, allerdings wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt.
    Im allgemeinen müssen wir nie warten, vielleicht liegt es am Dorfleben oder wir haben einfach Glück.
    Schade, dass es bei euch so ist

  3. Wann hast du euch denn angemeldet? Ich hab das alles wenige Wochen nach der Geburt gemacht, vorher hatte ich wegen der KH Aufenthalte keine Zeit und keinen Kopf. Babyschwimmen ist hier erst ab sechs Monate, da war ich früh genug. Macht eine Hebamme selbstständig, vll gibt es da bei dir auch jemanden? Der Osteopath nimmt auch Babys schneller dran als andere, haben glaube ich nach ner Woche nen Termin gehabt. Beim Delfi musste ich warten, der Kurs war schon voll und die Babys waren auch etwas älter. Die Kursleiterin fängt lieber erst an, wenn die Babys drei Monate alt sind, meine Maus war dann vier Monate. Da waren genug Anmeldungen für den nächsten Kurs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s